5 Jahre PEGIDA - 20.10.2019 !

5 GRÜNE UMWELTSÜNDEN !

Eva Herman: Erziehung zum deutschen Selbsthass !


Aufrüsten mit Macheten: Facebook lässt muslimische Waffenhändler gewähren !
#1
[Bild: keine-waffen-laut-fb.jpg?resize=678%2C381&ssl=1]
Laut Facebook sind die Schwerter keine Waffen!; © jouwatch

Während Islam- und Regierungskritik, als „Hassrede“ gebrandmarkt, für Facebook offenbar eine große Gefahr darstellen, die es zu bannen gilt, ist der Verkauf von 90 Zentimeter langen Schwertern durch muslimische Händler, die den Grauen Wölfen nahestehen, kein Problem. Der Zensur-Gigant stört sich nicht daran, dass seine User mit den in der islamischen Welt so beliebten und unter das deutsche Waffengesetz fallenden Hieb-und Stichwaffen regen Handel betreiben.

Eine dieser Gruppen nennt sich „Schlafzimmer„. In dieser geschlossenen Facebook-Gruppe mit immerhin 531.239 Mitgliedern verkaufen muslimische Waffenhändler ungestört und unter den sonst so scharfen Augen von Kahane & Co Samuraischwerter, Macheten sowie große schwere Messer.

[Bild: 48383963_10218859077335100_1833395442717...e=5C97F3F2]

[Bild: 48420796_10161085616805328_6939508720346...e=5C94461C]

[Bild: 48921834_10218859078095119_4641177587459...e=5C901794]

[Bild: musel-machete-1.jpg]
[Bild: musel-machete-2.jpg]

Interessant dabei ist, daß auf vielen Waffen das Zeichen der grauen Wölfe zu sehen ist:

[Bild: 1b_02.jpg?w=432&ssl=1]
Symbole der „Grauen Wölfe“

Milliyetçi Hareket Partisi (MHP), eine Partei der nationalistischen Bewegung (gegründet 1969), wird als faschistische Organisation eingestuft und vom Verfassungsschutz beobachtet. Dennoch vertreiben die Anhänger dieser Partei ungestört ihre Propaganda:

[Bild: 48407113_10161085617065328_1991735077146...e=5CC44D76]

[Bild: screenshot-www.facebook.com-2018.12.27-0...=850&ssl=1]
Galerie eines muslimischen Waffenhändlers, der im Schlafzimmer fleissig verkauft.; Foto: Quelle

[Bild: screenshot-www.facebook.com-2018.12.27-0...=850&ssl=1]

Galerie eines muslimischen Waffenhändlers, der im Schlafzimmer fleissig verkauft.; Foto: Quelle

[Bild: screenshot-www.facebook.com-2018.12.27-0...=857&ssl=1]
Galerie eines muslimischen Waffenhändlers, der im Schlafzimmer fleissig verkauft.; Foto: Quelle

Meldet man das Profil des Waffehändlers, passiert – nichts. Facebook lässt die Liebhaber der schneidenden Klingen gewähren und löscht die Beiträge nicht.

[Bild: Muslimischer-Waffenhandel-verst%C3%B6%C3...1000&ssl=1]
Meldet man die Beiträge bei Faceook, passiert – nichts!; Foto: Quelle

Dabei sind Facebooks Richtlinien eindeutig und es ist verboten, Waffen auf Facebook zu kaufen oder zu verkaufen. Dennoch bieten diese muslimischen Waffenhändler teilweise 90 Zentimeter lange Säbel an und verstoßen damit nicht gegen Facebook-Regeln!?

Facebook sieht in Schwertern keine Waffen – das deutsche Waffengesetz hingegen schon

Laut § 1 Waffengesetz (WaffG) sind Waffen:

1. Schusswaffen oder ihnen gleichgestellte Gegenstände und
2. tragbare Gegenstände,
a) die ihrem Wesen nach dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen, insbesondere Hieb- und Stoßwaffen;
b) die, ohne dazu bestimmt zu sein, insbesondere wegen ihrer Beschaffenheit, Handhabung oder Wirkungsweise geeignet sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen, und die in diesem Gesetz genannt sind.


Dem Waffengesetz nach können Messer als Waffen angesehen werden, da es sich um Gegenstände handelt, die dazu geeignet sind, Verletzungen zu verursachen oder zu töten. Je nach Aufbau und Material des Messers kann ein unterschiedlicher Grad an Gefahr von diesen ausgehen, so dass der Gesetzgeber Regelungen in Bezug auf den Erwerb, den Besitz und das Führen von Messern festgelegt hat. In Ländern, in denen der Besitz oder Gebrauch von Schusswaffen gesetzlich eingeschränkt und reguliert ist, werden häufiger Messer als Waffen gebraucht. Auch aus diesem Grund beinhaltet das Waffengesetz Messer sowie andere Hieb- und Stichwaffen. Das BKA hat verbindliche Vorgaben erstellt, wann ein Messer als Werkzeug zu behandeln ist und wann es eine Waffe darstellt. Diese Vorgaben können auf der Webseite des BKAs eingesehen werden.

Trotz der klaren Einordnung, sind das für Facebook keine Waffen:

[Bild: 49351331_10161085618395328_5521352798865...e=5CCFC4DB]

[Bild: 49112308_10161085618935328_6249856883801...e=5CD0E5A6]

[Bild: 39167111_10160600792350328_5877656078786...e=5CCBED80]

Eine Demonstration der Schneidekraft dieser – von Facebook als ungefährlich eingestuften Messerchen sehen wir hier:

https://www.facebook.com/642245327/video...619045328/

Die Frage bleibt, wofür man solche Schwerter braucht, denn als Zierde sind sie offensichtlich nicht gedacht, wie das Video eindrucksvoll beweist. Eine 90 Zentimeter lange Klinge ist nicht notwendig, um Holz zu hacken, da reicht eine Axt, die es in jedem Baumarkt gibt. (BH)

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2018/1...-facebook/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Facebook macht sich lächerlich ! Klartexter 32 4.487 20.10.2019, 02:15
Letzter Beitrag: Klartexter
  Vor EU-Wahl: Facebook-Zensur schlägt auch in Italien radikal zu ! Klartexter 0 87 14.05.2019, 15:44
Letzter Beitrag: Klartexter
  Die Wahrheit lässt sich nicht entfolgen ! Klartexter 0 365 15.04.2019, 12:44
Letzter Beitrag: Klartexter
  Facebook sperrt Islamkritiker und verteidigt radikale Blasphemie-Gesetze ! Klartexter 0 313 25.02.2019, 23:01
Letzter Beitrag: Klartexter
  Facebook sperrt Islamkritiker für Veröffentlichung von Moslem-Drohung. Klartexter 0 299 10.02.2019, 22:47
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous