Die grüne Moral-Partei und der Pädophilie-Skandal !

Repression und Rückendeckung

Das AfD-Programm zur Europawahl in 99 Sekunden!


EINPROZENT - Mit der„Defend Malta“-Doku ins neue Jahr.
#1
[Bild: einprozentlogo.png]

40 Minuten Asylindustrie: „Defend Malta“-Doku online!

Liebe Freunde, Mitstreiter und Unterstützer,

gute Vorsätze, so weit das Auge reicht – doch wer hält Wort in Politik und Medien? Wir von „Ein Prozent“, Ihrer und Eurer Bürgerinitiative für die Interessen der vergessenen Deutschen, wollen das neue Jahr nicht mit leeren Versprechungen starten. Wir gehen in Vorleistung!


Jetzt online auf YouTube: „Defend Malta“

Nachdem wir erst kürzlich, auf dem zeitlichen Höhepunkt der Proteste in Frankreich, eine professionelle filmische Dokumentation zu den „Gelbwesten“ präsentierten, ziehen wir nun einen noch größeren Pfeil aus dem Köcher: die Schlepper-Dokumentation „Defend Malta“!

https://youtu.be/-ccaNnM3PEw
Die Mittelmeerinsel Malta war für viele Schlepper-NGOs lange Zeit Ausgangspunkt für ihre Fahrten an die nordafrikanische Küste. Dank patriotischer Initiativen wurde das schmutzige Geschäft von „Mission Lifeline“ und Co. immer schwieriger. Wir von „Ein Prozent“ waren in Malta vor Ort und haben den Widerstandskampf der Malteser gegen die Flüchtlingsindustrie dokumentiert.

40 exklusive Minuten zur Asylindustrie

Simon Kaupert, der mit Volker Zierke bereits in Paris für uns zu Kamera und Objektiv griff, war mal wieder vor Ort – und zwar direkt auf der Mittelmeerinsel Malta. Dort führte er Gespräche mit patriotischen Aktivisten, beobachtete das Treiben der Schlepper-NGOs samt ihrer Schiffe und verschaffte sich einen Eindruck von den tiefen Verflechtungen der Asylindustrie in Politik und Wirtschaft auf der Insel – mit Verbindungen nach Deutschland und anderswo. Entstanden ist eine 40 Minuten umfassende Dokumentation. Es ist der längste, aufwendigste und zugleich spontanste Film, den wir von „Ein Prozent“ je produziert haben. Daher: Bitte kräftig teilen und verbreiten!

Unser Rückgrat: Förderer und Multiplikatoren

Das neue Jahr wird uns alle wieder vor große Aufgaben stellen. Wir von „Ein Prozent“, dem größten patriotischen Bürgernetzwerk, sind gut gerüstet und bereit für neue Missionen. Das Rückgrat unserer zahlreichen Bemühungen sind unsere Fördermitglieder. Jeder von Ihnen und Euch, liebe Förderer, hat zur Weihnachtszeit eine kleine, doch gut durchdachte Aufmerksamkeit erhalten. Wir hoffen, damit erneut einen kleinen Beitrag für unser Land geleistet zu haben. Wer noch kein Förderer ist, der wird es direkt hier: Fördermitglied werden!

„Ein Prozent“-Botschafter werden!

Ich bitte Sie abschließend: Erzählen Sie anderen Patrioten von unserer Arbeit und helfen uns so dabei, dass „Ein Prozent“ noch bekannter wird. Denn das ist unser Ziel in diesem neuen Jahr: Keinen Winkel dieser Republik auszulassen, wenn es darum geht, die Interessen unseres Volkes zu wahren und zu verteidigen. Dafür brauchen wir Sie und Euch! Denn nur wer vielerorts bekannt ist, kann auch angemessen wirken. Jeder von Ihnen und Euch hat zwei oder drei Verwandte, Freunde oder Kollegen, die „Ein Prozent“ noch nicht kennen. Damit soll nun Schluss sein: Jeder von uns kann Botschafter sein und so täglich seinen Beitrag leisten. Packen wir es an! Gemeinsam. Solidarisch. Entschlossen.

Liebe Freunde, dieses neue Jahr soll uns nicht tatenlos sehen. Wahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg, viele neue Ideen in unseren Köpfen und das Herz am rechten Fleck – „Ein Prozent“ hält die Stellung.

Herzlich,

Philip Stein


Unsere Netzwerke wachsen
Wir wollen weiter wachsen, noch professioneller werden und sie vorbereiten: die Wende in Deutschland. Dafür benötigen wir mindestens 1.000 neue Förderer.
(Stand: 279/1000)

Fördermitglied werden

Spenden

Per Überweisung:

Ein Prozent e.V.
IBAN: DE75 8505 0100 0232 0465 22
BIC: WELADED1GRL

Per PayPal:

paypal@einprozent.de (Link)

Copyright © 2018 Ein Prozent e.V., All rights reserved.
Sie bekommen diesen Rundbrief, da Sie sich bei Ein Prozent e.V. registriert oder gespendet haben.

Unsere Adresse:
Ein Prozent e.V.
Töpferstr. 12
Kurort Oybin 02797
Germany
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  EINPROZENT: Wahlbeobachtung: Keine Chance für Betrug ! Klartexter 0 54 17.04.2019, 09:58
Letzter Beitrag: Klartexter
  EINPROZENT - Einwanderung: So gefährlich ist es in unseren Städten wirklich! Klartexter 0 62 08.04.2019, 19:57
Letzter Beitrag: Klartexter
  EINPROZENT - Unser Experiment: Wahlbeobachtung im Mai! Klartexter 0 50 05.04.2019, 21:38
Letzter Beitrag: Klartexter
  Kampf gegen GRÜN…die neue Broschüre…! Klartexter 0 18 05.04.2019, 12:40
Letzter Beitrag: Klartexter
  EINPROZENT - Exklusiv: Karsten Hempel bedankt sich! Klartexter 0 97 01.04.2019, 22:39
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous