AN DIE MORIALAPOSTEL- IHR SEID NICHT "DIE GUTEN" !

Im Stream: Wir veröffentlichen »Heimat Defender« !

Gera-Wahl - Altparteien und Journaille drehen durch !


Nach Zensur: Jetzt Gegenöffentlichkeit stärken! - EINPROZENT
#1
[Bild: einprozentlogo.png]

Liebe Förderer, Unterstützer und Freunde,

nach den grausamen Verbrechen von Frankfurt, Dortmund und Stuttgart wurde uns einmal mehr bewusst gemacht, wie wichtig eine unabhängige und kritische Gegenöffentlichkeit ist. Die Mainstream-Medien verschwiegen längst bekannte Details, versuchen zu relativieren und fordern mehr Engagement im Kampf gegen „Hass-Rede“. Mittlerweile hat sich eine vielfältige und hochwertige Gegenöffentlichkeit etabliert. Einige Beispiele gefällig?

Freilich-Magazin: „100 Prozent zensurfrei“

Seit Anfang 2019 sorgt das deutsch-österreichische Projekt „Freilich“ für Aufsehen. Ansprechend gestaltet bietet es interessierten Lesern unabhängigen Journalismus und eine Vielzahl spannender Fakten rund um das politische Geschehen in Deutschland und Österreich. Ich selbst hatte bereits die Freude dem „Freilich-Magazin“ unsere Bürgerinitiative vorzustellen.

Sie haben Interesse? Bestellen Sie gleich hier kostenlos die Ausgabe Nr. 2 „Deutschland von rechts“ und lesen Sie mein Interview.

Hier Exemplar sichern

Malenki: Bei Instagram zensiert

Alex Malenki ist nicht nur politischer Aktivist, sondern auch ein erfolgreicher patriotischer Influencer. Weil Malenkis Fangemeinde bei YouTube und Instagram stetig wuchs, sah sich Instagram offenbar genötigt, diesem Treiben ein Ende zu bereiten und löschte kurzerhand Malenkis Instagram-Kanal.
Wer Malenki unterstützen will, kann ihm auf seinem Telegram-Kanal folgen. Übrigens: Auch „Ein Prozent“ ist auf Telegram.

„Laut Gedacht“ – einschalten!

Donnerstag ist „Laut Gedacht“-Tag. Fast 45.000 Abonnenten sind dabei, wenn es bei Alex Malenki und Philip Thaler wieder heißt: „Heute bei ‚Laut gedacht‘…“ Das erfolgreiche YouTube-Format blieb bislang von der Zensur verschont. Deshalb heißt es für uns auch heute um 19 Uhr wieder: einschalten!
Um möglichen Zensurmaßnahmen vorzubeugen, können Sie hier den „Laut Gedacht“-Telegramkanal abonnieren. Weitere Plattformen:

[Bild: color-facebook-48.png] [Bild: color-twitter-48.png] [Bild: color-youtube-48.png]

[Bild: lautgedacht-frankfurt.jpeg]

Chris Ares: Patriotischer Rapper stürmt Charts

Musik ist ein wichtiger Teil der patriotischen Gegenkultur. Deshalb unterstützen wir zahlreiche künstlerische Projekte. Umso erfreulicher ist es, wenn ein junger Patriot mit seiner Musik Erfolg hat. Chris Ares ist Rapper und erreicht mit seinen Liedern Zigtausende Fans. Und so landete er Anfang dieser Woche trotz starker Konkurrenz auf Platz 1 der iTunes-HipHop-Charts.
Dort fiel der junge Musiker mittlerweile auch der Zensur zum Opfer. Wer ihn unterstützen möchte, kann hier reinhören und seine Lieder bei Amazon runterladen.

Jeder kann seinen Teil beitragen

Unser Widerstandsmosaik lebt von den vielen Künstlern, Publizisten und Aktivisten, die in der ersten Linie stehen. Aber es lebt eben auch von den vielen Unterstützern und Förderern, die mit ihren Spenden – egal ob groß oder klein – entscheidend zum Erfolg dieser Projekte beitragen.

Ich denke wir sind auf einem guten Weg! Die patriotische Gegenöffentlichkeit wächst und gedeiht und immer mehr Unterstützer reihen sich ein. So kann sie gelingen, die patriotische Wende! Und jeder, wirklich jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Wir sind es nicht zuletzt den Opfern der grauenhaften Verbrechen von Stuttgart, Voerde und Frankfurt schuldig…

Herzlich,

Philip Stein


Zu unserem Materialversand

Unsere Netzwerke wachsen
Wir wollen weiter wachsen, noch professioneller werden und sie vorbereiten: die Wende in Deutschland. Dafür benötigen wir mindestens 1.000 neue Förderer.
(Stand: 584/1000)

Fördermitglied werden

Spenden

Per Überweisung:

Ein Prozent e.V.
IBAN: DE75 8505 0100 0232 0465 22
BIC: WELADED1GRL

Per PayPal:

paypal@einprozent.de (Link)

Zu unserem Materialversand

Copyright © 2018 Ein Prozent e.V., All rights reserved.
Sie bekommen diesen Rundbrief, da Sie sich bei Ein Prozent e.V. registriert oder gespendet haben.

Unsere Adresse:
Ein Prozent e.V.
Töpferstr. 12
Kurort Oybin 02797
Germany
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ZENSUR: Steam sperrt "Ein Prozent" ! Klartexter 1 64 23.09.2020, 16:42
Letzter Beitrag: Klartexter
  Zensur in der Türkei? Linke Doppelmoral ! Klartexter 0 200 31.07.2020, 18:23
Letzter Beitrag: Klartexter
  DIGITALE GUERILLAS GEGEN DIE ZENSUR - ES GEHT LOS ! Klartexter 0 301 23.07.2020, 19:40
Letzter Beitrag: Klartexter
  Zensur auf Twitter, Youtube, Facebook... und was tun wir dagegen ? Klartexter 0 204 14.07.2020, 15:17
Letzter Beitrag: Klartexter
  EINPROZENT - Bitter für linke Denunzianten... Klartexter 0 172 07.07.2020, 11:31
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous