Die grüne Sackgasse !

5 GRÜNE UMWELTSÜNDEN !

Eva Herman: Erziehung zum deutschen Selbsthass !


Zitate die Nationalität betreffend !
#1
"Die eigene Nationalität zu vergessen, ist kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen".

( Friedrich Engels, * 28.11.1820 in Barmen in Preußen (heute zu Wuppertal), † 05.08.1895 in London, war Politiker, Unternehmer, Philosoph und Militärhistorikerr. Er entwickelte gemeinsam mit Karl Marx die heute als Marxismus bezeichnete revolutionäre soziale Gesellschaftstheorie. )



"Der Nationalismus ist die politische Ausprägung des Territorialverhaltens und dient der Arterhaltung, also einem biologischen Grundprinzip. Nationalismus ist Fortschritt im Sinne der Evolution".

( Gerd Waldmann, Taschenkalender des nationalen Widerstandes 2004 )



"Kein Mensch gedeiht ohne Vaterland".

(Hans Theodor Woldsen Storm, * 14.09.1817 in Husum, † 04.07.1888 in Hanerau-Hadermarschen, bedeutender deutscher Novellist und Lyriker, 1867 Amtsrichter und 1879 Amtsgerichtsrat.)



"Steh' zu deinem Volk, es ist dein angeborener Platz".

( Friedrich Schiller, *10.11.1759 in Marbach am Neckar, † 09.05.1805 in Weimar, gilt neben Goethe als der bedeutendste Schriftsteller der deutschen Klassik )



"Ein Volk, das seine Vergangenheit)* nicht ehrt, hat keine Zukunft".

( Johann Wolfgang von Goethe, *28.08.1749 in Frankfurt am Main, † 22.03.1832 in Weimar, ist als Dichter, Theaterleiter, Naturwissenschaftler, Kunsthistoriker und Staatsmann der bekannteste Vertreter der Weimarer Klassik. Als Verfasser von Gedichten, Dramen und Prosa-Werken gilt er als bedeutendster deutscher Dichter und als herausragende Persönlichkeit der Weltliteratur. )

)* Und dazu sollte man sie mit allen negativen und positiven Merkmalen kennen und nicht an Dinge glauben(!), die die Verantwortlichen der Organisation einer Modalität der Fremdherrschaft =BRD (laut Prof. Dr. Carlo Schmid zum Grundgesetz 1948. Siehe hier) als politisch korrekt hinstellen.



"Heiliger Boden liegt für uns nicht irgendwo im Morgenland, sondern heilige Erde ist überall da, wo einmal dieser Boden)* mit deutschem Blut verteidigt wurde".

( Alfred Rosenberg, *12.01.1893 in Reval, heute Tallin, Estland, † 16.10.1946 in Nürnberg hingerichtet, war NSDAP Mitglied und einer der wichtigsten Ideologen des hitlerischen Nationalsozialismus. )

)* Gemeint ist offensichtlich das Staatsterritorium des Deutschen Reiches (Anmk. des Webmasters)



"Kein größerer Schaden kann einer Nation zugefügt werden, als wenn man ihr den Nationalcharakter, die Eigenheiten ihres Geistes und ihrer Sprache nimmt".

( Immanuel Kant, * 22.04.1724 in Königsberg, † 12.02.1804 ebd., gilt als einer der bedeutendsten, wenn nicht als bedeutentster Philosoph der Welt. )



"Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheit deren geografische Verbreitung sich leider nur auf Deutschland beschränkt".

(Fürst Otto von Bismarck , genannt der Eiserne Kanzler, 1863(!) im preußischen Landtag. * 01.04.1815 in Schönhausen (heute Sachsen-Anhalt), † 30.07.1898 in Friedrichsruh bei Hamburg, war ein deutscher Staatsmann. Er war der Gründer und erste Kanzler des Neuen Deutschen Reiches. Vormals war er Bundeskanzler (!) des Norddeutschen Bundes.)



"Wer, wenn das Vaterland in Not ist, einen anderen Gedanken als dessen Rettung fühlt, ist es nicht wert, in einem freien Staat zu leben".

( Friedrich Maximilian von Klinger, *17.02.1752 in Frankfurt am Main, † 25.02.1831 in Dorpat, Estland war ein deutscher Dichter und Dramatiker. Sein Drama "Sturm und Drang" wurde namensgebend für eine ganze literarische Epoche. )



"Sei was du willst auf der Welt, aber das was du bist, habe den Mut ganz zu sein".

( Albert Leo Schlageter ,* 12.08.1894 in Schönau im Schwarzwald (Baden), † 26.05.1923, auf der Golzheimer Heide bei Düsseldorf, war ein deutscher Freikorpskämpfer. Während der Ruhrbesetzung leitete er einen Stoßtrupp, der versuchte, die Ausplünderung(!) des Reiches nach dem Frieden von 1918 zu beenden. Am 07.04.1923 wurde Schlageters Stoßtrupp, nach Verrat aus den eigenen Reihen, verhaftet und von einem französischen Kriegsgericht am 07.05.1923 zum Tod verurteilt. Die Hinrichtung erfolgte am Morgen des 26.05. auf der Golzheimer Heide bei Düsseldorf. )



"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: NEIN!"

( Kurt Tucholsky , * 09.01.1890 in Berlin, † 21.12.1935 in Göteburg, war deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählte zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber r der Wochenzeitschrift "Die Weltbühne" erwies er sich als Gesellschaftskritiker in der Tradition Heinrich Heines. Zugleich war er Satiriker, Kabarettautor, Liedtexter und Dichter. Er verstand sich selbst als linker Demokrat, Pazifist und Antimilitarist und warnte vor antidemokratischen Tendenzen – vor allem in Politik, Militär und Justiz – und vor der Bedrohung durch den hitlerischen Nationalsozialismus. )



"Denn was immer auch auf Erden besteht, besteht durch Ehre und Treue. Wer heute die alte Pflicht verrät, verrät auch morgen die neue."

( Adalbert Stifter, *23.10. 1805 in Oberplan, tschechisch: Horni Planá, Böhmen – damals Kaisertum Österreich, † 28.01.1868 in Linz, war österreichischer Schriftsteller, Maler und Pädagoge. Er zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des Biedermeier. )



"Wenn ein Mann nicht bereit ist, für seine Überzeugungen Risiken einzugehen, dann taugen entweder seine Überzeugungen oder er selbst nichts."

( Ezra Pound , * 30.10.1889 in Hailey, Idaho, USA, † 01.11.1972 in Venedig, war amerikanischer Dichter. Gilt zusammen mit T.S. Elliot als bedeutendster Lyriker der englischsprachigen Moderne.)*

)* Aus heutiger Sicht interessant ist, dass er nach dem Einmarsch der amerikanischen Truppen in Paris 1945 festgenommen wurde (es wird berichtet, dass er sich selbst stellte) und einige Zeit in Pisa in einem eigens angefertigten Käfig, der für Todeskandidaten vorgesehen war, unter menschenunwürdigen Zuständen gefangen gehalten wurde (scheint amerikanische Tradition zu sein. Siehe Irak und Guantanamo!). In dieser Zeit entstand der berühmteste Teil seiner Cantos, die Pisaner Cantos, für die er 1948 den Bollingen Prize erhielt. Einer Anklage wegen Hochverrats – und damit der Todesstrafe – entging er nur, weil er von einem Gutachter für geisteskrank erklärt wurde. Die nächsten zwölf Jahre verbrachte er im St. Elizabeth's-Krankenhaus, einer staatlichen Heilanstalt in Washington, D.C. 1958 wurde er auf Betreiben seiner einstigen Freunde – darunter unter anderem Ernest Hemingway – freigelassen. Er kehrte nach Italien zurück und ließ sich in Meran, später in Venedig nieder. Vom italienischen Faschismus hat er sich jedoch zeitlebens nicht distanziert. Sein Grab liegt auf der Friedhofsinsel San Michelle nördlich von Venedig.(Anmk. des Webmasters)



"Wir Deutschen sollten die Wahrheit auch dann ertragen lernen, wenn sie für uns günstig ist."

( Clemens Brentano,* 09.09.1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz), † 28.07.1842 in Aschaffenburg, war Dichter, der in Halle und Jena Kameralwissenschaft und Medizin studierte und dort u. a. mit Fichte, Goethe, Herder, Friedrich Schlegel, Tieck und Wieland Umgang pflegte. Brentano ist der Bruder von Bettina von Arnim und ist neben seinem Schwager Achim von Arnim ein Hauptvertreter der jüngeren Romantik. In Heidelberg gab er mit Arnim die Volksliedersammlung »Des Knaben Wunderhorn« (1806—08) heraus und arbeitete an dessen »Zeitung für Einsiedler« mit. In Berlin wurde er 1809 mit von Arnim, F. Fouque und Heinrrich von Kleist Mitglied der Christlich -Teutschen Tischgesellschaft. )



"Toleranz ist die Unfähigkeit ja oder nein sagen zu können."

( Friedrich Wilhelm Nietzsche, * 15.10.1844 in Röcken bei Lützen, † 25.08.1900 in Weimar, war Philosoph und klassischer Philologe. )

Quelle: http://schwarzeliste.orgfree.com/seite04.html

Und dies sagt Facebook,wenn man diesen Link dort teilen will:
[Bild: url-nicht-akzeptiert.jpg]
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous